Pferd Isländische Pferdenamen erklärt
Logo

Gramur

maennlich Wörtlich: Anführer, König, poetisch: Schwert. Was es bedeutet: Der Name kann auch eine eher negative Bedeutung im Sinne von "Unhold" haben. In der Edda wird Gramur als poetische Bezeichnung für einen Herrscher aufgezählt. Der Name ist somit mehr als 800 Jahre alt.
Sprachausgabe
Islandkochbuch

Besuche unseren Sponsor